Achtsamkeit 2017-12-23T10:26:01+00:00

Achtsamkeit

„Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen, Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.“
– Wilhelm Busch

Achtsamkeit zu entwickeln bedeutet, die innere Fähigkeit zu stärken, die eigene Aufmerksamkeit auf den gegenwärtigen Moment zu richten. So gelingt es uns Erfahrungen, Körperempfindungen, Gedanken und Gefühle bewusst wahrzunehmen, ohne sie vorschnell zu bewerten oder abzulehnen. Es erschafft einen inneren Raum, der neue Wahlmöglichkeiten und Freiheiten für bewusstere Entscheidungen schafft. Automatische und gewohnte Reaktionsmuster werden wahrgenommen und können somit verändert werden.

Wir lassen dadurch Erwartungen fallen und nehmen eine offene und akzeptierende Haltung ein. Die regelmäßige Praxis fördert die Selbstwahrnehmung, den emotionalen Kontakt zu sich selbst, sowie größere Stabilität, Ruhe und Klarheit.

Eingesetzte Methoden & Themen

MBSR

„Du kannst die Wellen nicht stoppen, aber du kannst lernen zu surfen.“
– Jon Kabat-Zinn

Der achtwöchige MBSR Kurs basiert auf dem von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelten Mindfulness-Based Stress Reduction Program (MBSR), welches an der Stress-Reduction-Clinic in Massachusetts entwickelt wurde. In der Prävention eingesetzt trägt es zur Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit bei und hilft unter Anderem mit Stress besser umzugehen.

MBSR eignet sich bei folgenden Themen:

  • Bei hohen Belastungen, wie Leistungsdruck, Zeitdruck, Unruhe und Konflikten
  • Lindern von psychosomatischen Auswirkungen ausgelöst durch Stress, z.B. Schlafstörungen, Muskelverspannungen, Ängste, hoher Blutdruck, Schwächen des Immunsystems, Herzrhythmusstörungen,…
  • Erschöpfungszustände und Burnout-Symptome
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Verbesserung der Lebensqualität
  • Rückfallprophylaxe nach depressiven Episoden

Inhalte des Kurses:

  • Bodyscan
  • Achtsamkeitsmeditation im Sitzen (ganzheitliche Wahrnehmung Kopf, Körper und Geist)
  • Körperübungen (zu den Themen Anspannung, Entspannung und eigene Grenzen erkennen)
  • Auf Achtsamkeit und Selbstreflektion beruhende Übungen für den Alltag
  • Austausch in der Gruppe und Kleingruppe
  • Kurzvorträge, Impulse und Übungen zu den Themen Achtsamkeit im Alltag, Umgang mit schwierigen Gefühlen und Gedanken sowie Kommunikation
  • Das gemeinsame Erforschen und Reflektieren auf der Erfahrungsebene

Voraussetzung der Teilnahme:

Der Kurs ersetzt keine Psychotherapie und bedarf einer normalen psychischen Belastung.

Sie erfahren in diesem Training, dass ein Mensch mehr für sich tun kann, als Sie vielleicht vermuten. Dazu gehört die regelmäßige Praxis. Um den Kursinhalt in den Alltag zu integrieren, wird eine tägliche Praxis der Kursteilnehmer/Innen vorausgesetzt. Dies sind an 6 Tagen der Woche ca. 20 – 60 Minuten täglich.

Zum MBSR Kurs Anmeldung

Können Sie aus beruflichen oder persönlichen Gründen nicht an einem MBSR-Kurs teilnehmen?

Dann können Sie die Inhalte des MBSR Kurs indivuduell erlernen. Neben der zeitlichen Flexibilität bietet dies den Vorteil, dass die Inhalte der einzelnen Sitzungen enger an Ihre individuellen Fragestellungen angepasst werden können.

Wenn Sie an einem Einzel- oder Paartraining interessiert sind, rufen Sie mich an oder wenden Sie sich über das Kontaktformular an mich.

Wir können  bei einem Vorgespräch über die Inhalte und den Ablauf des Kurses sprechen.

Format

Es werden Sechs – Acht Sitzungen mit jeweils 1 1/2 Stunden benöigt. Die ersten vier Sitzungen sollten möglichst einmal pro Woche stattfinden. Die weiteren Abstände können dann besprochen werden.

Falls es Beruflich Möglich ist, kann diesen Kurs an einem Wochenende zu absolvieren.

Inhalte / Kosten

Die Inhalte und Übungen der Einzelsitzungen orientieren sich am MBSR- Kurs. Schwerpunkte werden gemeinsam besprochen.

Kosten: 90.00€ pro Person und Stunde

Inkl. Vorgespräch, Übungs-CD und umfangreiche Skripte

MBSR Infoabend

Der Infoabend dient als Orientierungsveranstaltung zum Thema MBSR & Achtsamkeitstraining.
Im Vorfeld können Fragen und Erwartungen geklärt und in die Achtsamkeitspraxis geschnuppert werden.

Der Infoabend ist kostenfrei und unverbindlich.

Was erwartet Sie thematisch an diesem Abend?

  • Was ist Achtsamkeit?
  • MBSR-8-Wochen-Kurs – was, wann, wie, wo?
  • Wirkungen der Achtsamkeitsmeditation
  • Meditationspraxis zum Kennenlernen
  • Offene Fragen

Wenn Interesse an dem Infoabend besteht, melden Sie sich bitte über das Kontaktformular auf der Veranstaltungsseite MBSR-Infoabend an. Dort erfahren Sie auch die aktuellen Termine.

Meditation

„Bei der Meditation geht es nicht um den Versuch, irgendwo hinzugelangen. Es geht darum, dass wir uns selbst erlauben, genau dort zu sein, wo wir sind, und genau so zu sein, wie wir sind, und desgleichen der Welt zu erlauben, genau so zu sein, wie sie in diesem Augenblick ist.“
-Jon Kabat-Zinn

Hektik, Termindruck und Stress begleiten viele Menschen im Alltag. Somit wird es immer wichtiger, Ruhezonen für unser körperliches Wohlbefinden und der seelischen Ausgeglichenheit zu finden. Meditation ist hier der ideale Weg neue Kraft zu schöpfen und Kreativität und Stabilität im Leben aufrecht zu erhalten.

Wir bieten Meditationskurse für Einsteiger an, in denen unterschiedliche Meditationstechniken kennengelernt werden.

Zudem bieten wir ab Mai 2018 Buddhistische Meditationskurse für Fortgeschrittene an.